Mehrtageswanderungen

Wir bieten dieses Jahr noch 3 Mehrtageswanderungen in verschiedene Regionen der Schweiz

Olivone TI – Greina Hochebene – Vrin GR, 10. - 12.7.2019

Details im Flyer (pdf zum Download)

Hans Wüthrich und Ursula Sax führen von der Tessiner Seite her auf die Greina-Hochebene, die sich für ausgiebige Erkundungstouren anbietet. Nach zwei Übernachtungen in Berghütten geht es zum Abschluss nach Vrin im bündnerischen Val Lumnezia.
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anforderungen: Wanderungen bis max. 5 Stunden, rund 500 m Aufstieg und 1000 m Abstieg; Trittsicherheit, gute Kondition.
Anmeldung mit ausgefülltem Talon: bis 31.5.2019       
Anmeldetalon 
(Word-Datei zum Download

Scuol-Tarasp – Lischanahütte SAC – Val d‘Uina, 15.8. - 16.8.2019

Details im Flyer (pdf zum Download)

Eine anspruchsvolle aber lohnende Tour durch die Unterengadiner Dolomiten mit Hans Wüthrich und Ursula Sax. Von Scuol geht es am ersten Tag steil hinauf zur Lischana-Hütte. Der 2 Wandertag führt über die Hochebene Lais da Rims ins wildromatische Val d'Uina mit seinem spektakulären Schluchtenweg hinunter.
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anforderungen: Wanderungen bis 5 Stunden, rund 500 m Auf-/1500 m Abstieg; Trittsicherheit, gute Kondition, Schwindelfreiheit.
Anmeldung mit ausgefülltem Talon: bis 30.6.2019
Anmeldetalon
(Word-Datei zum Download)

2 Tage im Val de Travers, 4. - 5.9.2019

Details im Flyer (pdf zum Download)

Heinz Forter und Kathrin de Vries führen im Neuenburger Jura zu geheimnisvolle Quellen, in ein Asphalt-Bergwerk und zum Creux du Van.
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anforderungen: Gehzeit von gut 6 Stunden und Aufstieg von ca. 800 m am 2. Tag
Anmeldung mit ausgefülltem Talon: bis 6.7.2019
Anmeldetalon
(Word-Datei zum Download)